Käse-Lauch Suppe mit Gewölbekäse

Käse-Lauch Suppe mit Gewölbekäse

Einkaufsliste für 4 Personen

  • 300 g Gewölbekäse
  • 2 Stangen Lauch
  • ¼ Liter Gemüsebrühe
  • 200 g Lammrückenfilet
  • 100 g Mehl
  • 80 g Butter
  • 1/8 Liter Sahne
  • 1 Ei
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Den Gewölbe Käse mittelfein reiben und zusammen mit dem Mehl in Butter anschwitzen. Mit heißer Gemüsebrühe auffüllen und unter ständigem Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten kochen.

Den Lauch waschen und schräg in Ringe schneiden, zur Suppe geben und weitere 5 Minuten mitkochen.

Nach Bedarf würzen. Die Sahne mit dem Eigelb verquirlen und in die warme Suppe rühren – nicht mehr aufkochen lassen. Das Lammfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl beidseitig anbraten. Danach in Alufolie eingewickelt im Backofen für ca. 10 Minuten bei 160 °C garen. Das Lammfilet in dünne Scheiben schneiden und auf die fertige Suppe geben.

← zu den Rezepten